1. Allgemeines

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf und die Lieferung von Produkten an Kunden in der Bundesrepublik Deutschland und Österreich, welche unsere Produkte über diesen Onlineshop («Webshop») gekauft und bestellt haben. Bitte lesen Sie die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen vor einer Bestellung von Produkten aus diesem Webshop sorgfältig durch. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung.

Wenn Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen akzeptieren, bestätigen Sie bitte während des Online-Bestellvorgangs Ihre Zustimmung durch Anklicken der Schaltfläche «Ich akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen von Mondaine Watch Ltd.». Wenn Sie die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen nicht akzeptieren, können Sie keine Produkte aus diesem Webshop bestellen.

Durch die Bestellung unserer Produkte willigen Sie ein, an die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen gebunden zu sein. Durch die Aufgabe einer Bestellung über unsere Website garantieren Sie, zum Abschluss rechtsverbindlicher Verträge befähigt und mindestens 18 Jahre alt zu sein sowie die Produkte zu einem nicht-kommerziellen Zweck zu erwerben.

 

2. Webshop-Betreiber

Der Webshop wird von Mondaine Watch Ltd. mit eingetragener Adresse an der Etzelstrasse 27, 8808 Pfäffikon/SZ, Schweiz, betrieben.

Unser Kundenservice ist unter webshop@luminox.com erreichbar. 

  

3. Bestellvorgang

Die Darstellung des Sortiments der Mondaine Watch Ltd. im Webshop stellt kein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit dem Kunden dar. Sie ist unverbindlich. Durch Anklicken des Buttons „jetzt bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung über die Artikel im Warenkorn ab.

Sämtliche Bestellungen unterliegen unserem Einverständnis in Form einer Bestellungsbestätigung, die wir per E-Mail an Sie senden.

Unsere Bestellungsbestätigung stellt den bindenden Vertragsabschluss über den Kauf der bestellten Waren dar. Der Vertrag gilt jedoch nur für jene Waren, die wir in der Bestellbestätigung akzeptiert haben und nicht für sonstige Waren, die Sie gegebenenfalls im Webshop bestellt haben.

Wir behalten uns das Recht vor, die Annahme von Bestellungen abzulehnen, wenn die Waren nicht verfügbar sind oder wir eine negative Kreditauskunft erhalten oder wegen jeglichem anderen für den Verkaufsvorgang massgeblichen Grund.

 

4.  Produktebeschreibung und Verfügbarkeit

Wir unternehmen jede erdenkliche Anstrengung, um die Produkte so genau wie möglich im Webshop darzustellen. Jedoch können wir nicht garantieren, dass die Beschreibungen und Abbildungen dieser Produkte exakt und fehlerfrei sind und dass die Produkte Ihren Erwartungen entsprechen. Produktbeschreibungen und Preise können sich ohne Vorankündigung ändern.

Sind die bestellten Produkte nicht verfügbar, informieren wir Sie per E-Mail und geben Ihnen die Möglichkeit, abzuwarten, ob die Waren wieder verfügbar sein werden oder die Bestellung gegen vollständige Kostenrückerstattung zu stornieren.

Wir behalten uns das Recht vor, Produkte jederzeit und in unserem eigenen Ermessen nicht mehr zu führen oder die Annahme von Bestellungen aus bestimmten geografischen Regionen abzulehnen oder die Mengen zu begrenzen, die für den Kauf im Webshop verfügbar sind.

 

5. Preise und Zahlung

Der Preis eines Produkts entspricht den jeweiligen Angaben auf unserer Website, ausgenommen in Fällen offensichtlicher Fehler. Bei offensichtlichen Fehlern bei der Preisangabe, die Sie vernünftigerweise als falsch hätten erkennen müssen, berechnen wir gegebenenfalls den korrekten Preis, auch wenn wir Ihnen die Bestellbestätigung bereits zugesendet haben.

Der Gesamtpreis Ihrer Bestellung, einschliesslich Mehrwertsteuer und Versandkosten, wird am Ende des Online-Bestellvorgangs angezeigt. Preisschwankungen sind möglich. Massgeblich ist der im Zeitpunkt der Abgabe des Angebots angegebene Preis. Durch das Bestätigen der Bestellung willigen Sie in den angezeigten Preis ein.

Der Kaufpreis sowie gegebenenfalls anfallende Versandkosten werden vorbehaltlich nachstehender Ausführungen mit Vertragsschluss fällig.

Der Kaufpreis kann mit den im Bestellverfahren erwähnten Kreditkarten erfolgen. Die Zahlung muss vor der Lieferung der Produkte geleistet werden. Ihre Kreditkarte wird kurz vor Versand der Produkte mit dem geschuldeten Gesamtbetrag belastet. Die Lieferung der Produkte dürfen wir bis zum Eingang der vollen Zahlung aufschieben.

Die Kreditkarteninhaber unterliegen Gültigkeitsprüfungen und Genehmigungen durch den Kartenaussteller. Wir sind berechtigt, personenbezogene Daten des Karteninhabers, soweit erforderlich, gemeinsam mit entsprechenden Dritten zu nutzen, um selbst solche Überprüfungen durchführen und Zahlungen abwickeln zu können. Falls der Kartenaussteller die Genehmigung der Zahlung an uns verweigert, haften wir nicht für Verzögerungen oder Nichtlieferungen.

Bei einem Kauf gegen Rechnung ist der in Rechnung gestellte Betrag spätestens bis zu dem auf der Rechnung angegebenen Fälligkeitsdatum auf das in der Rechnung angegebene Konto unseres externen Partners, Wallee, zu bezahlen. Die Zahlungsart auf Rechnung setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch Wallee voraus. Bei einem Kauf gegen Rechnung, .erfolgt die Zahlungsabwicklung durch Wallee, an die wir unsere Kaufpreisforderung aus dem Kauvertrag abtreten. In diesem Fall können Sie nur an Walle mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und –zusendungen oder Gutschriften bleiben wir zuständig. In Bezug auf die Zahlungsabwicklung mit der Wallee, gelten deren allgemeine Geschäftsbedingungen.

Sofern Sie der Zahlungsverpflichtung nicht fristgerecht nachkommen, geraten Sie mit Ablauf der Ihnen gesetzten Zahlungsfrist ohne weitere Mahnung in Verzug und haben Verzugszinsen von 5% zu bezahlen.

 

6. Lieferung

Die Waren werden an die in Ihrer Bestellung angegebene Lieferadresse ausgeliefert. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen nach dem Datum der Bestellung, sofern nicht zum Zeitpunkt der Aufgabe der Bestellung ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.

Können wir die bestellten Waren nicht innerhalb von 30 Tagen nach dem von uns bestätigten Bestelldatum ausliefern, können Sie die Bestellung kostenfrei stornieren und haben Anspruch auf eine vollständige Kostenrückerstattung. Bei Subskriptionsmodellen/Vorbestellungen ist die Vorlaufzeit gegebenenfalls länger als bei unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im Moment des Wareneingangs sind Sie verpflichtet, die Sendung auf Vollständigkeit und Korrektheit zu prüfen. Fehlende, defekte oder beschädigte Produkte müssen uns umgehend nach Lieferung schriftlich angezeigt werden.

 

7. Widerruf

Als Kunde sind Sie berechtigt, Ihre auf den Vertragsschluss gerichtete Willenserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware in Textform (z.B. Brief, E-Mail, Fax) oder durch Rücksendung der Ware zu widerrufen. Die Frist beginnt am Tag des Eingangs der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Die Widerrufserklärung können Sie schriftlich oder per E-Mail an folgende Adresse richten:

Mondaine Watch Ltd

Etzelstrasse 27

8808 Pfäffikon

Switzerland

E-mail webshop@luminox.com

Für die Rücksendung der Ware trägt der Kunde die Beweislast.

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben Sie die Waren (einschliesslich aller sonstigen Artikel, die in der Sendung an Sie enthalten waren) zusammen mit dem Kaufbeleg unbeschädigt unverzüglich und in jedem Fall spätestens innert vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wenn Sie den Vertrag nach den vorliegenden Bedingungen widerrufen und die Waren retournieren, erstatten wir Ihnen den bezahlten Preis innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir die Rücksendung der Produkte erhalten, und zwar in derselben Weise, wie die Zahlung von Ihnen vorgenommen wurde. Werden nicht alle in der Sendung enthaltenen Artikel zurückgesendet oder befindet sich die Uhr nicht im Originalzustand (d.h. sie wurde über die Prüfung der Beschaffenheit und Funktionsweise hinaus benutzt oder beschädigt), sind wir berechtigt, die Kosten der fehlenden Artikel oder den Ersatz der beschädigten Teile von der Preisrückerstattung abzuziehen.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

 

8. Gewährleistung

Für Ihre im Webshop gekaufte Uhr besteht eine zweijährige Garantie ab Kaufdatum für alle Fabrikationsfehler. Die vollständigen Garantiebedingungen können Sie der Garantiebescheinigung entnehmen, die mit jeder Uhr mitgeliefert wird.

Die Garantie gilt nicht für natürliche Abnutzung, Batterie, Leder- oder Metallarmband, Glas und Krone und erstreckt sich nicht auf Kratzer und Schäden aufgrund von Unfällen, mutwilliger Beschädigung, unsachgemässem Gebrauch oder Änderungs-, Wartungs- oder Reparaturarbeiten, welche von einem anderen als auf unserer Website de.luminox.com aufgeführten autorisierten MISO® Service Center ausgeführt wurden.

Bei Vorliegen eines unter die Garantie fallenden Mangels wird Ihre Uhr nach Ermessen des MISO Service Centers unentgeltlich repariert oder ersetzt. Als Ersatz erhalten Sie eine Luminox-Uhr desselben Modells oder eines Modells von vergleichbarem Wert.

Alle weiteren Verpflichtungen einschliesslich Haftung für Zufalls-, Folge- oder sonstige Schäden sowie etwaige stillschweigende Garantien sind von der vorliegenden Garantieleistung ausgeschlossen.

Die vorliegende Garantie gilt ausschliesslich für Uhren, die bei diesem Webshop oder einem autorisierten Luminox-Händler erworben wurden und deren Herkunft durch einen vom autorisierten Händler ordnungsgemäss unterzeichneten, datierten und abgestempelten Luminox-Garantieschein im Original nachgewiesen werden kann. Ansprüche aus dieser Garantie können entweder bei einem autorisierten Luminox-Händler oder durch Rücksendung des Produkts an die Mondaine Watch Ltd. geltend gemacht werden. Der Rücksendung muss der vollständig und korrekt ausgefüllte und abgestempelte Luminox-Garantieschein im Original beigelegt werden. Für Rücksendungen von Produkten auf der Grundlage dieser Garantie fordern Sie bitte bei unserem Kundenservice per E-Mail (webshop@luminox.com) ein vorfrankiertes Rücksendelabel an. Alle Rücksendungen auf Grundlage dieser Garantie sind per Paketversand an folgende Adresse zu richten:

Asendia CH – Mondaine Watch Ltd.
c/o Asendia Operations GmbH & Co. KG
Retourenhandling
Elisabeth-Selbert-Str. 2
63110 Rodgau

In Fällen unberechtigter Reklamationen, die nicht von der Garantie der Mondaine Watch Ltd. gedeckt sind, behält sich Mondaine Watch Ltd. vor, Ihnen die für die Untersuchung und Rücksendung des Produkts entstandenen Aufwendungen in Rechnung zu stellen.

 

9. Haftung

Unsere Haftung betreffend Waren, die über unseren Webshop gekauft wurden, ist grundsätzlich auf den Betrag des Kaufpreises des Produkts begrenzt.

Unter keinen Umständen sind wir haftbar für Verluste, Forderungen oder unmittelbare, mittelbare, Zufalls- oder Folgeschäden jeglicher Art, einschliesslich unter anderem entgangene Gewinne, Umsätze oder Ersparnisse, Datenverluste, Wiederbeschaffungskosten oder ähnliche Schäden, unabhängig davon, ob auf Basis der vertraglichen Vereinbarungen oder einem sonstigen Rechtsgrund, die aufgrund oder in Verbindung mit Verkaufstransaktionen entstehen, die über unseren Webshop abgewickelt werden, sofern diese nicht auf absichtliches Fehlverhalten oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits zurückzuführen sind.

In Fällen, in denen wir auf Lieferanten oder dritte Dienstleister zugreifen, schliessen wir, insoweit dies gesetzlich zulässig ist, jegliche Haftung für Verzug, Schäden oder Verluste aus, die aus den Leistungen solcher Lieferanten oder dritten Dienstleister entstehen.

 

10. Salvatorische Klausel

Sollte eine der Bestimmungen der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig oder nicht durchsetzbar sein oder werden, wird die Bestimmung angepasst und nicht aufgehoben, um dem Ziel und dem wirtschaftlichen Zweck dieser Bestimmung so nahe wie möglich zu kommen. Die Gültigkeit aller übrigen Bestimmungen der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen bleibt unberührt und im Rahmen des Gesetzes in vollem Umfang anwendbar.

 

11. Änderungen

Wir sind berechtigt, die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit zu ändern, vorausgesetzt jedoch, dass diese Änderungen nicht für Bestellungen gelten, die vor der Veröffentlichung der geänderten Bedingungen auf unserer Website aufgegeben wurden. 

 

12. Abtretung

Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung sind Sie nicht berechtigt, Rechte oder Pflichten aus einem Vertrag zwischen Ihnen und der Mondaine Watch Ltd. an Dritte zu übertragen, abzutreten oder sonst wie darüber zu verfügen.

 

13. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Sämtliche Rechtsgeschäfte zwischen dem Kunden und der Mondaine Watch Ltd unterstehen schweizerischem Recht. Das UN-Kaufrecht (United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods, CISG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen finden keine Anwendung.

Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit den Rechtsverhältnissen zwischen Mondaine Watch Ltd. und dem Kunden ist der Geschäftssitz oder der Wohnsitz des Kunden.

Pfäffikon, 31. Oktober 2018

Dieses Dokument als pdf herunterladen